SAT-Anlagen

Wer kennt noch die Dach-Antenne?

Im Ausgang des alten Jahrhunderts schmückten Dachantennen aus Draht die Dächer der Häuser. Auch heute kann man noch vereinzelt die „Rastplätze der Vögel“ sehen. Mittlerweile ist alles digital. Die Signale werden per Satellit in das All und zurück oder per Kabel übertragen. Auch terrestrische, also erdnahe Übertragungen über die „Luft“ (DVB-T) sind heute Stand der Technik.

Wir können unseren Kunden in allen Bereichen des Medien-Empfangs eine optimale Lösung installieren. Dabei realisieren wir Installationen für einzelne Wohnungen bis hin zu einer ganzheitlichen Hausversorgung, bei der jeder sein eigenes Programm schauen kann, ohne dass 20 „Schüsseln“ die Hausfront „schmücken“.

loading
loading